Trailer in Serie: “Dann press doch selber, Frau Dokta!” (Buchtrailer)


 

„Dann press doch selber, Frau Dokta!“
Buchtrailer zu einem Erfahrungsroman aus dem Klinikalltag einer Frauenärztin, von Josephine Chaos.

Frisch aus der Reihe „Trailer in Serie“
Produktion: Konzept, 3D, Postproduction, Sound

Agentur: iRead Media, Hamburg (iread-media.de)


  • Josephine Chaos on

    Lieber Daniel Glass,

    ich wollte an dieser Stelle einmal persönlich weiter geben, WIE TOLL ich den von Ihnen produzierten Trailer finde. GANZ GROSSES TENNIS!
    Und die Musik dazu passt wie die Faust aufs Auge :)

    Herzliche Grüße
    Josephine aus dem Chaos


    • Daniel Glass on

      Liebe Josephine Chaos,
      vielen Dank für das Lob.
      Ich freue mich immer besonders über positive Rückmeldungen von der „kreativen Quelle der Verwertungskette“, wenn nach Verlag und Agentur und der meistens eiligen Verarbeitung in Trailern, die Autorin oder der Autor noch etwas von sich wiedererkennt.
      Jedes Mal ein Bisschen, wie ein Erfolg bei einer Runde „Stille Post“ in der „Filterblase der Vermarktung“.
      Aber auch ein deutliches Anzeichen für ein bemerkenswertes Selbsterhaltungspotenzial, das ‚Chaos‘ bei seiner Weitergabe zeigt. (Wer hätte das gedacht) ;)

      Herzliche Grüße zurück,
      und vielleicht ja bis bald mit einem weiteren bewegten Titel.


Leave a Comment

Feedback
2